Endlich geht es los, wir fliegen nach Bali.

Wir haben schon viel davon gehört und sind sehr gespannt. 

In dieser Folge:

  • Flug von Singapur nach Denpasar
  • Ankommen am Flughafen
  • Erstes Airbnb am Kedungu Beach
  • Haussuche mit Problemen
  • Unser Airbnb – Villa Mahayana
  • Einkaufen auf Bali
  • Essen gehen auf Bali
  • Mobilität auf Bali

So sieht es aus, wenn man in Bali am Flughafen ankommt. Unzählige Fahrer halten Namensschilder hoch. Hier bekommt der Selfistick eine neue Verwendung.

Der ganz normal Wahnsinn … Straßenverkehr in Bali. Sind die Straßen zu voll, benutzt man halt den Bürgersteig 😉

Unsere erstes Airbnb auf Bali. In der Nähe von Kedungu-Beach. Martins Roomtoour:

Der Kedungu-Beach und die Landschaft auf dem Weg dorthin.

Ein weiterer gelungener Tag am Kedungu-Beach

Der Gypsy-Markt am La Laguna findet in regelmäßigen Abständen statt. Wer auf der Suche nach einem Souvenier ist, findet hier sicher etwas.

Opferschalen und Zeremonien gehören zum alltäglichen Bild auf Bali. 

Weiterführende Links:

2 Antworten auf &‌#8222;AMA 004: Bali Teil 1&‌#8220;

  1. Liebe Ebachs, ich wünsche Euch viele Abenteuer auf Eurer Route. Es freut mich, dass Ihr so mutig seid. Was für ein Jahr! (Von dem Ihr noch Euren Urenkeln erzählen werdet)
    Liebe Grüße aus Salzburg
    Judith (im Endspurt für OMX und SEOkomm)

    1. Liebe Judith,

      lang ist’s her 😉 Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg bei der Orga der OMX und SEOkomm. Wer große Events organisiert haben möchte, der wendet sich an Judith 🙂

Kommentare sind geschlossen.